Versand von Lithiumbatterien

Lithium-Batterien im Land-, See- und Luftverkehr

Aufgrund von Zwischenfällen in der Beförderung von Lithium-Batterien im Luftverkehr, kommt es in den letzten Jahren immer wieder zu Änderungen im Bereich des Versandes von Lithium-Batterien.

Wir helfen Ihnen, Ihren Verpflichtungen sicher und rechtskonform nachzukommen. In diesem Spezialkurs erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Versand von Lithium-Batterien.

Kursdauer
Kurspreis

 

2 Tage
990,-- EUR

Unsere Preise verstehen sich zzgl. gesetzlicher MwSt.

Kurstermine auf Anfrage

Kursinhalt

Die Teilnehmer erarbeiten

  • Welcher UN Nummer die Batterien zuzuordnen sind
  • Freistellungsmöglichkeiten
  • Richtiges verpacken der Lithiumbatterien
  • Markierung und Kennzeichnung
  • Dokumentation

Den genauen Kursinhalt und -ablauf erfahren Sie in unserem Flyer - Druckversion

Zielgruppe

Personen, deren Arbeits- und Verantwortungsbereich die Beförderung von Lithium-Batterein umfasst. (Vorkenntnisse sind nicht erforderlich)

Zertifikat

Die Teilnehmer erhalten den gesetzlich geforderten Schulungsnachweis nach 1.3 ADR und IMDG-Code.

Sowie das gesetzlich notwendige IATA-DGR Zertifikat für die Personalkategorie 1 (Versender Klasse 9) welches 24 Monate gültig ist.

 

 

Beratung und Seminarorganisation

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

D    +49 8677 914 99-0

CH  +41 61 701 22 22

info@safetytrainingplus.com

Diesen Kurs bieten wir betriebsintern an.

Wir erstellen für Sie ein individuelles Angebot.

Kurstermin: wann immer Sie wollen

Versand von Lithium-Batterien im Land- und Seetransport auch als Online-Training! Mehr Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Lithium-Batterien im Land-, See- und Lufttransport